Aktuelles 2122-11 - Gymnasium "Friedrich Schiller" Bleicherode

Direkt zum Seiteninhalt
Auf Newtons Spuren

„Was wir wissen, ist ein Tropfen – was wir nicht wissen, ein Ozean.“  Dieses Zitat aus der Feder Isaac Newtons bildet das Motto der diesjährigen Thüringenolympiade Physik.
Von den Worten des großen englischen Physikers und Mathematikers motiviert, messen sich auch 2022 die besten Physiker der Schulen unseres Freistaates miteinander.
Als Vertreter des Staatlichen Gymnasiums „Friedrich Schiller“ Bleicherode nahm Gregor Lindner aus der Klasse 8a am Wettbewerb teil.  
Nach erfolgreicher Beteiligung an der ersten Runde, in der Gregor alle an ihn gestellten Auf-gaben korrekt beantworten konnte, belegte er im Regionalausscheid einen starken dritten Platz. Dabei ist hervorzuheben, dass die Inhalte der Aufgaben noch nicht vollständig im
Unterricht behandelt wurden. Gregor eignete sie sich im Selbststudium an, was seine Leistung zusätzlich hervorhebt.
Durch sein sehr gutes Ergebnis beim Regionalausscheid qualifizierte er sich für die Endrunde der Physikolympiade, welche in Form eines Klausurtages in Erfurt stattfindet.  
Wir gratulieren zu deinem hervorragenden Ergebnis und wünschen viel Erfolg bei der Endrunde.

Text und Bild: Vincenz Aurin
Zurück zum Seiteninhalt